Waldspielplatz, Bad Nauheim

12345678910111213141516

Rundgang schließen

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Kristallturm 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Kristallturm 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Kristallturm 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Waldspiel 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Waldgeist 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Wächter des Waldes 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Rätsel 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Labyrinth 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Spielsteg 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Salzstangengarten 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Balancieren 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Kletternetze 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Spielsteg 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Waldspiel 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Detail Kristallturm 

© 2010  k1 Landschaftsarchitekten Kristallturm 

Waldspielplatz, Bad Nauheim


Der Waldspielplatz wurde zur Landesgartenschau Bad Nauheim auf einer Lichtung des Goldsteinwäldchens mit nur wenigen Eingriffen in die Bestandsvegetation angelegt. Mit KIKS UP, einem Gesundheits-Förderprogramm für Kinder, und der Firma Zimmer.Obst wurde ein bewegungsförderndes Spielangebot zum Experimentieren und Entdecken entwick- elt das die psychosoziale Kompetenz der Kinder fördert. Neben wechselnden auf die vielfältigen Bewegungsabläufe der Kinder reagierenden Herausforderungen werden auch Rückzugsmöglichkeiten wie die Waldschule angeboten.
Mit einer eigens entwickelten Sage um den Salzkönig greift der Waldspielplatz die Historie von Bad Nauheim auf und verbindet einzelne Spielstationen des auf einer Fläche von ca. 5.000 m2 großzügig angelegten Areals: Um zum Kristallturm des Salzkönigs gelangen zu können, müssen die Kinder das Schwarzdorn-Labyrinth, den wogenden Weg am schwebenden Steg und den Salzstangengarten, einen inno- vativen Niedrigseilgarten, bewältigen. Die Hüter des Waldes, handgeschnitzte Holzfiguren, säumen den Weg und helfen den Kindern, nebenher ein Rätsel zu lösen.

Planung

k1 Landschaftsarchitekten
Axel Klapka und Catherine Kuhn

Raabestraße 2
10405 Berlin


Projektinformationen

Projektzeitraum
2008 - 2009

Größe
5.000 m2

Auftraggeber • Bauherr
Kiks Up / SV Schwalheim

Adresse
Goldsteinpark, Am Goldstein
61231 Bad Nauheim


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen