Sportplatz Landsberg am Lech

123

Rundgang schließen

© 2010  Wolfgang Färber Kunstrasenspielfeld und Allwetterplatz 

© 2010  Wolfgang Färber Vorplatz Turnhalle mit Stufenanlage 

© 2010  Wolfgang Färber Aufenthaltsplatz mit Holzdecks 

Sportplatz Landsberg am Lech


Der Sportplatz an der Lechstraße liegt im Stadtzentrum von Landsberg, zwischen östlichem Lechufer und Altstadt. Auf einer zu sanierenden Tiefgarage wurde ein neues Kunstrasen-Kleinspielfeld, sowie ein neuer Allwetterplatz mit Kleinspielfeld, Tennis, Basketball, Volleyball, Hoch- und Weitsprunganlage angelegt. Die Sanierung wurde unter anderem deshalb erforderlich, weil statische Vorgaben seinerzeit nicht eingehalten worden waren.
Die besondere Herausforderung bei dieser Maßnahme bestand nun darin eine uneingeschränkt (Sportplatz-)DIN-gerechte Anlage, unter strikter Einhaltung der statischen Vorgaben zu errichten, wobei letztlich nur eine sehr geringe Schichtstärke von ca. 40 cm zur Verfügung stand, und darüber hinaus konventionelle Schüttstoffe durch Leichtbaustoffe ersetzt werden mussten. Für die Fundamente der Einbauten, wie Spielgeräte und Ballfangzaun, mussten unter Berücksichtigung der neu aufgebrachten Dachdichtung Sonderkonstruktionen entwickelt werden.
Im Rahmen dieser Maßnahme wurde der Eingangsbereich zur angrenzenden Turnhalle überarbeitet. Eine großzügige, mit einem Baumhain überstellte Stufenanlage verbindet nun Turnhalle und Sportplatz miteinander und ist gleichzeitig Aufenthaltsplatz und Treffpunkt für die jungen Sportler und Schüler. Holzdecks, Sitzquader und ein Trinkbrunnen laden zum Ausspannen und Verweilen ein.

Planung

Wolfgang Färber Freiraumplanung
Wolfgang Färber

Krautgärten 30
82057 Icking-Irschenhausen


Projektinformationen

Projektzeitraum
2008 - 2010

Größe
6.200 m²

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Landsberg am Lech

Adresse
Lechstraße 6
86899 Landsberg am Lech


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen