Hofgarten, Schwarzenberg

1234

Rundgang schließen

©  arc Hängematte 

©  arc Seilbahn 

©  arc Kugelspiel 

©  arc Parkplatz 

Hofgarten, Schwarzenberg Umgestaltung eines ehemaligen Sportplatzes


Die Fläche des ehemaligen Sportplatzes wird durch einen direkten Verbindungsweg
zwischen der Straße „Am Hofgarten“ und der B.-Uthmann - Straße in einen Bereich
Parkplatz/Wiese und in einen Spiel- und Freizeitbereich geteilt.
Die Räumliche Trennung erfolgt durch eine Baumreihe und eine wegbegleitende
Gabione, die teilweise Sitzauflagen erhält.
Der Spielbereich wiederum wird durch die vorhandene Böschung in 2 unterschiedlich
gestaltete und zu nutzende Areale geteilt. Diese sind durch Seilbahn, Hangrutsche
und schräge Kletterrampe verbunden. Der Hang erhält eine farbige Befestigung aus
Fallschutzmaterial. Der obere Spielplatz besteht aus einfachen überfüllten
handelsüblichen Betonelementen, wie großen Rohren und Trögen und offenen
Gräben, die mit Stegen, Seilbrücken u. ä. überspannt sind. Das damit
entstehende Labyrinth soll an ein Stollensystem erinnern.
Der untere Kleinkinderbereich erhält eine Sandfläche und eine mit aus dem Rasen
herausragenden Steinen und Holzstämmen ausgestattete Fläche zum Klettern,
Balancieren, Verstecken, sowie bewegliche Spielstelen.
Die anschließende öffentliche Grünfläche wird durch Gabionenstreifen optisch in
kleinere Räume gegliedert, in denen z.B. Outdoor – Fitnessgeräte eingeordnet sind.

  

Zugänglichkeit, Öffnungszeiten & Informationen zur Anfahrt

öffentlich zugänglich

Planung

Architectur Concept
Dipl. Ing. Guido Pfaffhausen, Architekt | Dipl. Ing. Sylvia Staudte, Garten- und Landschaftsarchitektin bdla

Scheringerstraße 1-3
08056 Zwickau


Projektinformationen

Projektzeitraum
2009 - 2012

Größe
7.700 m²

Auftraggeber • Bauherr
Stadtverwaltung Schwarzenberg

Adresse
Am Hofgarten
08340 Schwarzenberg


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen