"Westfälisches Therapiezentrum", Paderborn

12345

Rundgang schließen

© 2011  Sandra Drögemeier | Doris Fecke Klinikgelände Paderborn 

© 2011  Sandra Drögemeier | Doris Fecke Klinikgelände Paderborn 

© 2011  Sandra Drögemeier | Doris Fecke Klinikgelände Paderborn 

© 2011  Sandra Drögemeier | Doris Fecke Klinikgelände Paderborn 

© 2011  Sandra Drögemeier | Doris Fecke Klinikgelände Paderborn 

"Westfälisches Therapiezentrum", Paderborn LWL-Klinik, Agatha Straße, Paderborn


"Die LWL-Klinik Paderborn ist eine Einrichtung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Sie gehört zum PsychiatrieVerbund Westfalen, in dem rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich über 140.000 Menschen in mehr als 100 Einrichtungen behandeln und betreuen". (Quelle: lwl.org)

Am Standort Paderborn bietet der LWL-Psychiatrie Verbund Westfalen vielfältige Leistungen zur Behandllung, Rehabilitation, Eingliederung und Pflege in den Bereichen Psychiatrie und PsychoTherapie, Gerontopsychiatrie und Suchtmedizin an.

Der Traditionsstandort Agathastraße in Paderborn liegt innenstadtnah, zwischen Ostfriedhof und dem inneren Ring der Kernstadt Paderborn in einer eingegrünten Parkanlage. Um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden wurden in den letzten Jahren umfangreiche Sanierungs- und Umstrukturierungsmaßnahmen durchgeführt.

Um die Anpassung der Freianlagen an den gewachsenen Bedarf an Therapiemöglichkeiten und Beschäftigungs-angeboten für die Patienten im grünen Umfeld der Klinikgebäude gerecht zu werden, erfolgte eine umfangreiche Überplanung. Gleichzeitig galt es nachhaltige Lösungen für Parkraumkonzepte, Wegeleitsystem und Verkehrsführung zu finden.

Neben funktionalen Aufenthaltsbereiche im direkten Kontext zu den Theraphie und Behandlungsorten werden auf dem Klinikgelände jetzt auch Wandelwege mit atmosphärischen Sitzplätzen, Sport- und Freizeitangebote (Volleyball, Basketball, Federball, Tischtennis) zu therapeutsichen Zwecken angeboten.

Gemeinschaftlich nutzbare Grillhütten /-Plätze bieten zusätzliche Kommunikations- und Erholungsmöglichkeiten über den gewöhnlichen Klinikalltag hinaus.

Im Jahr 2013 wird darüberhinaus durch die Anlage eines Gerontogartens ein weiteres einzigartiges Angebot den LWL Klinikstandort Paderborn stärken.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Sandra Drögemeier, Dipl.-Ing. (FH)

Planung

Büro Fecke
Doris Fecke, Dipl.-Ing. (FH)

Kirchstraße 32
33154 Salzkotten


Projektinformationen

Projektzeitraum
2011 - 2012

Größe
7.000 m²

Bausumme
550.000,- €

Auftraggeber • Bauherr
Landschaftsverband Westfalen-Lippe

Adresse
Agathastraße 1
33098 Paderborn


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen