Padel Colonia

1234

Rundgang schließen

© 2013  Joachim Schulze | pslandschaft.de - freiraumplanung Eröffnung 2013 

© 2013  Joachim Schulze | pslandschaft.de - freiraumplanung Eröffnung 2013 

© 2013  Joachim Schulze | pslandschaft.de - freiraumplanung Eröffnung 2013 

© 2013  Joachim Schulze | pslandschaft.de - freiraumplanung Eröffnung 2013 

Padel Colonia Erste Padel Anlage Kölns und Nordrhein-Westfalens


Auf dem Sportgelände der Universität zu Köln entstand eine der ersten Padel-Anlagen in Deutschland. In Köln und Nordrhein-Westfalen ist es die erste Anlage. Im Frühsommer wurde die Anlage eröffnet und der Spielbetrieb konnte endlich aufgenommen werden.
Da für die Leichtathleten auf der vorhandenen Sportanlage (Kampfbahn Typ C) keine Rundlaufbahn in der
gesamten Laufbahnbreite mehr benötigt wurde, entstand Raum für 2 Courts auf der gebäudeabgewandten
Seite der Laufbahn. Beide Spielfelder erhielten auch eine Beleuchtungsanlage, damit auch in den
Abendstunden gespielt werden kann.

Padel ist ein aus Spanien und Südamerika stammendes, ein dem Tennis ähnliches und davon abgeleitetes
Spiel, das auf kleineren Feldern mit kurzen Schlägern ohne Bespannung und zumeist im Doppel gespielt
wird. Früher waren die Schläger aus Holz; heute bestehen sie mit wenigen Ausnahmen aus Kunststoff- und
Kohlefaserwerkstoffen. Die Spielfelder ähneln den Spielfeldmarkierungen, die beim Tenniseinzelspiel
Verwendung finden. Die Spielfeldgröße beträgt nur 10 x 20 Meter. Der Oberflächenbelag besteht in der
Regel aus einem Kunstrasen auf einer Beton- oder geb. Tragschicht.
Die Glaswände der Spielbereichs- oder Spielfeldumrandung dürfen ähnlich wie beim Squash mit ins Spiel
einbezogen werden. Dadurch erhält der Anfänger die Möglichkeit mit einem zweiten Versuch den Ball im
Spiel zu halten und der Profi bindet die Bande gleich mit in das Spielgeschehen ein. Padel ist sehr
dynamisch, taktisch und hat einen starken Suchtfaktor.

Die Anlage liegt auf dem Campus-Sportgelände der UNI Köln und ist ein weiteres Angebot für Studierende
der Universität zu Köln aus einem abwechslungsreichen und interessanten Sportprogramm. Aber auch UNI
Fremde und andere Sportbegeisterte können die Anlage buchen.

Planung

pslandschaft.de - freiraumplanung
Joachim Schulze

Am Waldwinkel 26
51069 Köln


Projektinformationen

Projektzeitraum
2010 - 2013

Größe
400 m2

Auftraggeber • Bauherr
padel concept GmbH
Hans-Sachs-Str. 40
D-50931 Köln

Adresse
Zülpicher Wall 1
50674 Köln


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen