Licht- und Luftbad Riederwald

123456

Rundgang schließen

©  R. Beuerlein Wasserspielplatz mit Stahlskulptur Lu 

©  R. Beuerlein Stahlskulpturen Li und Lu 

©  R. Beuerlein Sitzplatz im alten Baumbestand 

©  R. Beuerlein Einweihung des Licht- und Luftbades im Mai 2012 

©  R. Beuerlein Kleinkind-Spielplatz 

©  R. Beuerlein Kletterwald mit Hoher Schaukel 

Licht- und Luftbad Riederwald


Mitten im Riederwald – einem kleinen Waldgebiet im gleichnamigen Frankfurter Stadtteil – liegt das 1920 eröffnete "Licht- und Luftbad Riederwald". Nach einem intensiven Abstimmungsprozess mit den örtlichen Akteuren wurde die Erholungsanlage in ein zeitgemäßes Naherholungsziel mit Wasserspielanlage, Kleinkindbereich, Liegewiese und einem Kletter- und Spielbereich für Jugendliche umgestaltet.

Als Symbol für die das neue Licht- und Luftbad wurden die Stahlskulpturen Li + Lu entwickelt.

Planung

Beuerlein/Baumgartner Landschaftsarchitekten

Gruneliusstraße 83
60599 Frankfurt/Main


Projektinformationen

Projektzeitraum
2011 - 2012

Größe
1,3 ha

Bausumme
240.000,- €

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Frankfurt am Main - Grünflächenamt


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen