Landschaftsplan für die Stadt Laatzen

12345

Rundgang schließen

© 2011  Sabine Lange Steg über Leine 

© 2010  Jutta Becker Wiese 

© 2011  Sabine Lange Storch 

© 2011  Jutta Becker Feuchte Wiese 

© 2011  Jutta Becker Buschwindröschen 

Landschaftsplan für die Stadt Laatzen Fortschreibung des Landschaftsplanes aus dem Jahr 1994


Natur und Landschaft sind aufgrund ihres eigenen Wertes und als Lebensgrundlagen des Menschen auch in Verantwortung für die künftigen Generationen im besiedelten und unbesiedelten Bereich zu schützen, wie es die in Rio de Janeiro 1992 verabschiedete Agenda 21 für eine nachhaltige Entwicklung vorsieht.

Dazu zählen nach §1(1) BNatSchG der Schutz, die Pflege, Entwicklung und die Wiederherstellung:
• der biologischen Vielfalt
• der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts
• der Regenerationsfähigkeit und nachhaltige Nutzungsfähigkeit der Naturgü-ter
• der Tier- und Pflanzenwelt einschließlich ihrer Lebensstätten und
• Lebensräume
• der Vielfalt, Eigenart und Schönheit sowie der Erholungswert von Natur und Landschaft.

Ziel des Landschaftsplanes ist es, die örtlichen Erfordernisse und Maßnahmen zur Verwirklichung der Ziele von Naturschutz und Landschaftspflege, für das gesamte Gemeindegebiet darzustellen.

Planung

ALAND Landschafts- und Umweltplanung
Georg Grobmeyer und Holger Henschel

Gerberstraße 4
30169 Hannover


Projektinformationen

Projektzeitraum
2010 - 2011

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Laatzen


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen