Ein Garten mit vielen Zimmern, Köln

12345

Rundgang schließen

©  Jürgen Becker Das Wasserband 

Das Wasserband zieht sich durch den Garten und trennt ihn in unterschiedliche Bereiche. Über einen Trittstein gelangt man auf die andere Seite. Das Wasser mündet über ein Schwallblech in einem Wasserbecken auf der Terrasse vor dem Wohnhaus.

©  Jürgen Becker Der Garten von oben 

©  Brigitte Röde Das mediterrane Gartenzimmer 

©  Brigitte Röde Der Teich 

©  Jürgen Becker Die Frühstücks-Terrasse 

Direkt vor der Küche befindet sich die Frühstücks-Terrasse. Der Platz am Haus bietet einen schönen Ausblick in den Garten. Von hier aus führt eine Treppe hinab auf die Garten-Ebene.

Ein Garten mit vielen Zimmern, Köln


Den tiefer liegenden Hausgarten erreicht man aus der Erdgeschoss-Ebene über Stahltreppen.

Vor dem gesamten Gartengeschoss liegt ein großer Terrassenbereich aus Grauwacke-Platten, der durch Hochbeete und ein kleines Wasserbecken gegliedert und den verschiedenen Zimmern zugeordnet ist. Über einige Stufen gelangt man auf die Rasenfläche hinauf, die sich parallel zum Gebäude erstreckt. Versteckt hinter Eiben-Hecken liegt ein Teich, der von einem Trompetenbaum beschattet und von gelb und blau blühenden Stauden wie Storchschnabel, Kaukasus-Vergißmeinnicht und Schafgarbe eingerahmt wird.

Der sonnigste Gartenteil wirkt durch den grauen Splittbelag, die graulaubigen Weidenblättrigen Birnen und Stauden wie Eisenkraut, Lein und Prachtkerze mediterran.

Planung

Röde, Dipl.-Ing., Brigitte
Brigitte Röde

Jakobusstraße 36
50767 Köln


Projektinformationen

Größe
610 m²

Adresse

Köln

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen