Villengarten am Fluss

1234567

Rundgang schließen

©  Claus Uhlendorf Natursteinterrassen mit Blick in den Landschaftspark 

©  Claus Uhlendorf Natursteinterrassen und Holzdeck über dem Fluss 

©  Claus Uhlendorf Wegeoval im landschaftlichen Parkbereich 

©  Andreas Ackermann Sichtschutz aus Hecke und Natursteinplatte 

©  Andreas Ackermann Historisches Wasserbecken mit Schwimmteichtechnik 

©  Andreas Ackermann Sitzplatz vor historischer Mauer und Obstspalier 

©  Andreas Ackermann Schaukelbank an historischem Gestell 

Villengarten am Fluss


Im Zuge des Neubaus einer Villa wurde die großzügige Gartenanlage neu gestaltet.
Die vorhandenen Potenziale des Gartens mit historischen Strukturen und prägendem Baumbestand wurden herausgearbeitet. Am Wohnhaus ist ein repräsentativer Garten- und Hofbereich mit hochwertigen Materialien entstanden. Die historischen Natursteinterrassen wurden wiederaufgebaut, umfangreiche Staudenpflanzungen sorgen für einen nahezu ganzjährigen Blühaspekt. Am Fluss schließt ein landschaftlicher Parkbereich umgeben von historischen Mauern an. Ein historisches Wasserbecken wurde in ein Naturschwimmbecken mit Pflanzenklärung umgewandelt.

Planung

ACKERMANN Büro für Garten- und Landschaftsarchitektur
Andreas Ackermann, Landschaftsarchitekt

Falkenstraße 25
30449 Hannover


Projektinformationen

Projektzeitraum
2004 - 2015

Auftraggeber • Bauherr
privat

Adresse

Region Hannover

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen