Weingehöft Buchkobel

Rundgang schließen

© 2006  HHVH 01 

Weingehöft Buchkobel


Das aufwendig umgestaltete und sanierte Weingehöft Steiermark liegt an einem Osthang mit weitem Blick in Richtung Slowenien. Im Rahmen der Umbaumaßnahmen der Gebäude werden die 4 ha großen Aussenanlagen neu gestaltet. Die Ländereien gliedern sich in drei Bereiche: einen äußeren Mischwaldgürtel, Wiesenhänge mit kulturlandschaftlichen Relikten, Streuobstwiesen, Mischhecken und Weinstöcken, sowie einen hausnahen, formal gestalteten Gartenbereich. Eine hohe Stützmauer trennt die intensiv gestaltete Gartenterrasse von dem angrenzenden Wiesenhang. Entsprechend den topografischen Besonderheiten des Ortes, orientieren sich die Gestaltungselemente der Gartenanlage an den in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Höhenlinien des Geländes. Gartenmauern, Pflanzbeete, Wegeverbindungen, sowie die Poolzone, nehmen die Richtungsbeziehungen des Hanges auf. Ein fünfstufiger Höhensprung zwischen der Haupthausterrasse und dem Poolbereich unterstützt den offenen Blick ins Tal.

  

Zugänglichkeit, Öffnungszeiten & Informationen zur Anfahrt

privat.

Planung

HAHN HERTLING VON HANTELMANN
Inga Hahn, Ute Hertling, Nicolaus von Hantelmann

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen