12345

Rundgang schließen

©  Lothar Sprenger Blick über die Parkanlage zur Annenkirche 

©  Lothar Sprenger Leporello -Sitzskulptur 

©  Lothar Sprenger Grüne Oase im Sommer 

©  Lothar Sprenger Detail Bepflanzung 

©  Lothar Sprenger Detail Bepflanzung 

Freiberger Platz, Dresden


Der öffentliche Quartierspark „Dresdner Leporello“ entstand auf einem ehemaligen großen Parkplatz. Der Straßenraum wurde verdichtet und so Platz geschaffen für einen städtischen Eingangsbereich zum Schwimmsportkomplex und eine Grünoase für Jung und Alt mit vielfältigen Nutzungs- und Aufenthaltsqualitäten.
Die Parkplätze wurden an den Rand des Parks verlagert. Die eigens für den Ort entwickelte Leporello-Sitzskulptur verbinden Park und Vorplatz miteinander und laden zum Verweilen ein

1. Preis im Wettbewerb "Gärten in der Stadt" 2017
in der Kategorie " Freianlagen an öffentlichen Einrichtungen - Grünflächen/ Parkanlagen/ Stadtplätze"

Planung

MAY Landschaftsarchitekten
Christine und Jens-Holger May

Hellerstraße 31 b
01109 Dresden


Projektinformationen

Projektzeitraum
2012 - 2014

Größe
9.000 qm

Auftraggeber • Bauherr
Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt

Adresse
Freiberger Platz 1
01067 Dresden


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen