Sheik Zayed

12345

Rundgang schließen

©  Rambol Studio Dreiseitl | Ramboll Studio Dreiseitl Sheik Zayed 

©  CR Foster | CRFoster Sheik Zayed 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Sheik Zayed 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Sheik Zayed 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Sheik Zayed 

Sheik Zayed


Das Zayed National Museum wird eine ganz neue Erfahrung für die Bewohner Abi Dhabis und der Besucher aus der ganzen Welt. Das Gebäude selbst ist unter einer Landschaft verborgen und nur die bis zu 100 m hohen "Falkenflügel" sind sichtbar. In fünf großzügigen Galerien, die in den Flügeln hängen, werden die Vergangenheit und Zukunft des jungen Staates thematisiert.

Der Garten wird die sechste Galerie, ein Raum der Erholung, der Ruhe und Kontemplation. Ein Garten, der thematisch mit den Tehmen im Museum korrespondiert. Er wird fast ausschließlich mit heimischen Pflanzen bestückt sein, wird modernste wassersparende Bewässerungssysteme verwenden und nur mit recyceltem Wasser bewässert werden. Die Erde wurde speziell für diesen Zweck entwickelt und ist wesentlicher Bestandteil des einzigartigen Böschungssicherungssystems.

Brunnen und Wasserfälle wurden so angelegt, dass sie in regelmäßigen Abständen immer wieder kühlere Klimabereiche schaffen und so den Aufenthalt außen angenehmer machen.

Sheik Zayed wuchs in der Wüste auf und wusste noch sehr genau, wie essentiell jedes einzelne Tier und jede noch so unscheinbare Pflanze für das Überleben seines Volkes war. Eine nachhaltige Lebensweise war zwingend. Dieses jahrhundertealte Wissen, soll im Garten wieder zugänglich und erlebbar gemacht werden und es sollen wieder Lagerfeuer brennen, an denen die phantasievollen Geschichten der Vorväter erzählt werden

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Herbert Dreiseitl, Gerhard Hauber, Stefan Brückmann, Hendrik Porst, Jessica Read, Rudolf Mager, Vera Sieber, Berthold Flieger, Sebastian Walker, Tobias Klinger, Jeremy Anterola, Christoph Hald, Bernd Schernau, Nengshi Zheng, Gustavo Glaeser, Andreas Bockemühl, Lukas Zscherpe,

Laura Wilson, Isabell Maser

Planung

Ramboll Studio Dreiseitl
Dieter Grau, Gerhard Hauber

Nussdorfer Straße 9
88662 Überlingen


Projektinformationen

Projektzeitraum
20008 - 2014

Größe
5 ha

Auftraggeber • Bauherr
TDIC Tourist Development Investment Corporation

Adresse

Abu Dhabi


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen