Eco City

12345

Rundgang schließen

©  Ramboll Studio Dreiseitl Eco City 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Eco City 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Eco City 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Eco City 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Eco City 

Eco City


Das bestimmenden Element der Tianjin Eco City Site ist der alte Flusslauf des Ji-Kanals. Die Gestaltung der Eco City in ihrer allgemeinen Form wird durch die malerische Lage am Flussufer und den Bogen des alten Kanals mit seinem natürlichen Verlauf durch den Masterplan definiert. Die Insel von dem Ji-Kanal und der alte Flusslauf des Ji Canals bilden den Eco-Kern der Eco City. Der Teil auf der Landzunge zwischen den beiden Wasserläufen ist für Forschung, Konferenzen und Austellungen vorbehalten.

Die Eco City setzt sich aus verschiedenen Bezirken rund um den alten Flusslauf und dem Eco-Kern zusammen. Jeder Bezirk ist multifunktional und hat sein eigenes Zentrum. Grüne Korridore verbinden die Eco Stadt mit den städtischen Gebieten auf der Süd- Ostseite. Das Eco-Tal als Rückrat der Eco City wird begleitet durch die sanfte S-Kurve des Flusses. Die Gebäudetypologie der Eco City, die in ihren einzelnen Bereichen einige besondere Aspekte hat, verleiht ihr ein charakteristisches Aussehen.

Die Gebäude sind mit einer Landschaft von Dachgärten, Terassen, Balkonen und grünen Fassaden gestaltet und reagieren auf wechselnde äußere Bedingungen, durch Fassaden- und Sonnenschutz im Sommer. Gleichzeitig kommt so das Sonnenlicht zu kühlen Jahreszeiten in die Gebäude.

Planung

Ramboll Studio Dreiseitl
Dieter Grau, Gerhard Hauber

Nussdorfer Straße 9
88662 Überlingen


Projektinformationen

Projektzeitraum
2008 - 2008

Größe
34,3 km²

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Tianjin

Adresse

Tianjin


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen