GTL Michael Triebswetter Landschaftsarchitekt

© Michael Triebswetter

GTL Michael Triebswetter Landschaftsarchitekt

Dipl. -Ing. Michael Triebswetter

Treppenstraße 2
34117 Kassel

Bürostandort auf Karte anzeigen

Kontakt

Tel. (0561)  78946 -10
Fax (0561)  78946 -11

www.gtl-landschaftsarchitektur.de
kontakt@gtl-kassel.de

GTL Landschaftsarchitektur verfügt über langjährige Erfahrung in der Planung und Umsetzung komplexer und großräumiger Landschaften. Zahlreiche prämierte Wettbewerbsbeiträge und internationale Erfahrung in der Projektrealisierung setzen hier Maßstäbe.

Unsere Planungsleistungen erstrecken sich über das gesamte Spektrum der Freiraumplanung von städtebaulichen Planungen, repräsentativen Außenanlagen an Verwaltungsbauten über Wohnumfeldverbesserung in Großsiedlungen Bis zur Gestaltung von innerstädtischen Projekten wie Fußgängerzonen und Stadtplätzen. Die Entwicklung von Mobiliar für den öffentlichen Raum sichert die Qualität der Planung auch im Detail.
Ein nicht unerheblicher Teil der Aufträge ist das Ergebnis erfolgreicher Wettbewerbsteilnahmen auch in Kooperation mit Architekten, Verkehrsplanern, Designern und anderen fachspezifischen Planern.

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Entwicklung funktionaler und räumlich komplexer Lösungen in enger Abstimmung mit unseren Bauherren.

Wir verfügen über Erfahrung in der Steuerung und Organisation großer Aufträge und können eine hohe Transparenz und Kostensicherheit für unsere Bauherrn auch bei mehrphasigen Baumaßnahmen oder großen Infrastrukturprojekten umsetzen.

Über eine reine Objektplanung hinaus werden wir regelmäßig auch in städtebauliche Aufgabenstellungen beratend eingebunden. Für kommunale und Auftraggeber auf Landesebene wurden Planungen zu Stadtentwicklung, Wissenschafts- und Hochschulstandorten sowie Infrastrukturmaßnahmen und zu verschiedenen Wissenschaftsstandorten durchgeführt.

Wir entwerfen In Kooperation mit den Herstellern Produkte für den Außenraum. Die Entwicklung erfolgt dabei in frühen Entwurfsphasen vom Design Bis zur Serienreife. Die Sorgfalt in der Umsetzung im Detail wurde mit einer Anerkennung zum INNO 2009 – Betonsteinpreis ausgezeichneten zu großformatigen Bodenplatten unterstrichen.
Die Projekte werden im Sinne einer nachhaltigen Produktverwendung und Umsetzungsstrategie im Vorfeld beleuchtet und umgesetzt.

Mitarbeiter

Sadik Deniz Akman
Nour Alkhouri
Jule Benedix
Philipp-Emanuel Brandt
Duy Phan Do
Celina Ebbert
Lisa Elsner
Sebastian Elsner
Taji Faqiri
Sabine Gruber
Yu Hao
Nicole Hohmann
Safiye Kelebek
Stefan Kettlitz
Andreas Körbs
Melanie Lips
Liming Meng
Sara Nejatianrad
Katharina Reichmann
Marcello Romano
Sarah Schaumburg
Nils Schellenberg
Sandra Sennhenn
Tina Stamm
Sibylle Triebswetter
Ines Wodrich
Mingge Yu
Yumeng Zhang
Fabian Zeipert
Christine Mangold
Harald Noll (freier MA)
Ilpo Thermann (freier MA)
Klaus Rose (freier MA)