Mittelschule am Schwaigfeld, Olching Großzügige Freiräume zur neuen Schule mit Mehrzweck (Dreifach-)halle

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

1 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

2 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

3 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

4 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

5 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

6 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

7 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

8 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

9 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

10 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

11 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

12 / 12

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2014 Latz + Partner

Mittelschule am Schwaigfeld, Olching © 2015 Michael Latz

Die neue Schulanlage setzt einen städtebaulichen Akzent im Süden des bestehenden Gymnasiums und der neuen Siedlung am Schwaigfeld.

Klar differenzierte eigenständige Freibereiche strukturieren den Außenraum:

Ein öffentlich zugänglicher Allwetter- und Parkbereich mit großzügiger Öffnung zur Georgenstraße, mit Sitzmauern und Bäumen gegliedert und im Norden von einer Kletter-/Lärmschutzwand und überdachten Pergola für Fahrräder und Müllcontainer begrenzt.
Ein Baumhain als Schulhof, mit einer langen Bank als zugleich trennendem und kommunikativem Element zwischen Vorplatz und Pausenfläche.
Ein Rasenspielfeld, umgeben von freien Baumgruppen als Überleitung zum südlich angrenzenden Park und einem „Grünen Klassenzimmer“ mit mauergefaßten Beeten zwischen Schul- und Sportgebäude.

Eine hohe Hainbuchenhecke schließt das Gelände gegenüber den Hausgärten im Westen ab.

mehr lesen +

Planungsbüro

LATZ+PARTNER
Kranzberg

Weitere Planer
LP 6-9
Latz Riehl Partner
Kassel

Projektzeitraum
2009 - 2014

Größe
14.300 m²

Auftraggeber
Bauamt Gemeinde Olching

Adresse
Georgenstraße 9
82140 Olching

Projekt auf Karte anzeigen

Projekttyp
Freianlagen für Gewerbe und öffentl. Einrichtungen
Sportanlagen
Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen