Friedhof Bodenheim

Friedhof Bodenheim © 2015 gutschker-dongus

1 / 7

Friedhof als Parkanlage © 2015 gutschker-dongus

2 / 7

Verschiedene Grabarten © 2015 gutschker-dongus

3 / 7

Weg der Erinnerung © 2015 gutschker-dongus

4 / 7

Urnenwand © 2015 gutschker-dongus

5 / 7

Urnengrab © 2015 gutschker-dongus

6 / 7

Moderne Wasserstelle © 2015 gutschker-dongus

7 / 7

Friedhof Bodenheim © 2015 gutschker-dongus

Friedhof als Parkanlage © 2015 gutschker-dongus

Verschiedene Grabarten © 2015 gutschker-dongus

Weg der Erinnerung © 2015 gutschker-dongus

Urnenwand © 2015 gutschker-dongus

Urnengrab © 2015 gutschker-dongus

Moderne Wasserstelle © 2015 gutschker-dongus

Der bestehende Friedhof in Bodenheim wurde auf eine Fläche von 9.500 m² erweitert. Die Friedhofserweiterung wurde als hochwertige Freianlage mit hoher Raum- und Aufenthaltsqualität gestaltet.

Dabei galt es insbesondere die aktuellen Entwicklungen und Trends im Bestattungswesen zu berücksichtigen und mit zu integrieren. Neben normalen Erdgräbern und Urnengräbern wurden auch spezielle Formen der Urnenbestattung entwickelt bzw. mit vorgesehen, so z.B. der Weg der Erinnerung, ein halbanonymer Bereich mit Baumgräbern und Rasengräbern sowie eine Kolumbarienwand. Diese verschiedenen Grabarten wurden zu einem runden Gesamtkonzept kombiniert.

Der neue Friedhofsbereich wurde bedarfsgerecht, nachhaltig und aufenthaltsfreundlich umgewandelt. Die Flächen wurden so angelegt und gestaltet, dass für Trauernde eine angenehme und freundliche Atmosphäre geschaffen wurde, damit der Friedhof nicht nur ein Ort der Trauer, sondern auch des Trostes ist. Ebenfalls bietet die moderne Friedhofserweiterung als Erholungsraum die Möglichkeit zum Verweilen und zur Kommunikation.

Die Mischung aus Friedhof und parkähnlicher Anlage wurde von der Bevölkerung sehr positiv aufgenommen.

Mehr lesen +

Planungsbüros

gutschker-dongus
Odernheim am Glan

Projektzeitraum
2015

Größe
9.500 m²

Auftraggeber
Ortsgemeinde Bodenheim