Nordmannzeile

© Lichtschwärmer - Christo Libuda

1 / 3

© 

2 / 3

© 

3 / 3

© Lichtschwärmer - Christo Libuda

© 

© 

Die Wohnanlage aus den 60er-Jahren des 20. Jahrhunderts liegt südlich des Autobahnkreuzes Schöneberg. Im Zuge der Gebäudesanierung wurden auch die Außenanlagen überarbeitet und an heutige Bedürfnisse und Regeln angepasst. Darunter fallen unter anderem die Aufwertung der Hauseingänge, Ausstattung mit Fahrradstellplätzen, Vergrößerung der Müllstandplätze, Anpassung der Feuerwehrstellflächen, Erneuerung der Spielplätze sowie umfangreiche Neupflanzungen von regionalen Staudenmischungen.

Mehr lesen +

Planungsbüros

LA.BAR Landschaftsarchitekten bdla
Berlin

Mitarbeiter
Rüdiger Amend, Eike Richter, Karen Veit, Vitali Tamorko, Evelyn Zerfowski

Weitere Planungsbeteiligte
RTW Architekten GmbH

Projektzeitraum
2020 - 2021

Größe
7600 m2

Bausumme
200.000 EURO

Auftraggeber
Deutsche Wohnen SE

Adresse
Nordmannzeile 1-13, Vorarlberger Damm 1-5 (ung.), Wendlandzeile 2-12 (ger.) 3-5
12157 Berlin
Deutschland