Lennépark Frankfurt (Oder)

1234567

Rundgang schließen

© 2011  Franz Beusch Holzhütte 

© 2006  Franz Beusch Spaten, Blumentopf und Harke erinnern an die frühere Nutzung des Areals 

© 2006  Franz Beusch Balancierparcours 

© 2004  Franz Beusch sgbfg 

©  Franz Beusch die 'Seidenraupe' erinnert an die Seidenraupenzucht 

© 2006  Franz Beusch Drehliegen im Lennépark 

© 2006  Franz Beusch Brunnensanierung an der Promenadengasse am Lennépark 

Lennépark Frankfurt (Oder) Spielen und Verweilen auf dem Gelände der ehemaligen Promenadengärtnerei


Auf Grundlage einer gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durchgeführten einwöchigen Planungswerkstatt wurden Spiel- und Verweilplätze für unterschiedliche Alters- und Nutzergruppen realisiert, wobei die Belange des Denkmalschutzes zu beachten waren. Auf dem Gelände der ehemaligen Promenadengärtnerei wurden Kletter- und Balanciergeräte aufgestellt, die in ihrer Gestaltung an die frühere Nutzung erinnern, überdimensionierte Spaten und Harken ebenso wie eine Spielhütte in Form eines Blumentopfes. Wege begleitend wurde die aus Holzsegmenten be stehende „Raupe“ aufgestellt, die an die Nutzung der Flächen zur Seidenraupenzucht vor Anlage des Parks erinnert. Ein Treffpunkt für ältere Kinder und Jugendliche, mit „Lümmelmöbeln“ Drehliegen und Tischtennisplatten sowie ein Balancierparcours ergänzen das Spielangebot.

Planung

Beusch Landschaftsarchitekten BDLA
Dipl.-Ing. Franz Beusch

Mittelstraße 31
14467 Potsdam


Projektinformationen

Projektzeitraum
2003 - 2005

Bausumme
285.000,- € (brutto)

Adresse

15230 Frankfurt (Oder)


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen