Pausenhofgestaltung | Torgelow

Rundgang schließen

© 2010  Sprenger TES 

Pausenhofgestaltung | Torgelow Regionale Schule "Albert Einstein" | „Das schönste was wir erleben können ist das Geheimnisvolle“ Albert Einstein


Mit dem Beschluss zum Ausbau der Schule an der Albert-Einstein Straße zur offenen Ganztagsschule durch die Stadt Torgelow ist der Schulstandort auf lange Zeit gesichert. Mit der Profilierung zur Ganztagsschule ist dem altersgerechten Wechsel von Anspannung und Entspannung und der sinnvollen Freizeitgestaltung Rechnung getragen worden. Einer altersgerechten Neugestaltung des Pausenhofes kommt dabei die zentrale Rolle zu.
Ziel der Neugestaltung des Schulhofes war es, die Voraussetzung zur besseren aktiven Erholung der Schüler in den Pausen zu schaffen als Grundlage für einen Qualitätssprung in der Ausbildung der Schüler. Um eine möglichst optimale Gestaltung im Rahmen der entsprechenden Möglichkeiten für den Schulbetrieb zu erreichen flossen bei der Gestaltung des Schulhofes die Vorstellungen und Ideen der Schule (Lehrkörper und Schüler) in zwei durchgeführten Workshops mit den Fachplanern mit ein. Mit der Neugestaltung des Schulhofes konnte die Gesamtsanierung dieses Schulstandortes abgeschlossen werden.
Die Idee fußt auf der Wahrnehmungsverschiebung zwischen schneller und langsamer Bewegung.
Eine mehrfach gefaltete Sitzmauer umfasst den gesamten Bewegungsbereich und bildet Nischen und Orte für den Aufenthalt kleiner und größerer Gruppen.
Zwei durch Sitzmauern eingefasste Inseln geben der jetzt offenen Hoffläche eine stärkere Untergliederung und schaffen räumlich differenzierte Aufenthaltsnischen. Sechs solcher Nischen wurden mit Schutzdächern ausgestattet, die als Treffpunkte für die Schüler fungieren.
Zentrale Aktionsbereiche bilden das Ballspielfeld und zwei Streetballfelder, die um weitere Angebote wie Tischtennis ergänzt wurden.
Im Entwurf wurde der existierende Baumbestand weitestgehend erhalten. Zusätzlich wurden 12 Bäume als Ersatzpflanzung neugepflanzt, 2000qm als Rasenfläche angelegt.

Planung

Sprenger Landschaftsarchitekten
Dipl.Ing. Daniel Sprenger BDLA

Nordufer 13
13353 Berlin


Projektinformationen

Projektzeitraum
2010 - 2010

Größe
4.300qm

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Torgelow

Adresse
Albert-Einstein-Straße
17358 Torgelow


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen