Wasserspielplatz Müntepark Diepholz

12345678

Rundgang schließen

© 2015  Jan Meier | GSS Robuste Spielgeräte 

© 2015  Jan Meier | GSS Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten 

©  Gss Gesamtansicht 

©  Gss Vogelperspektive 

©  Gss Abwechslungsreiche Spielelemente 

©  Gss Holzdeck 

©  Gss Bachlauf 

© 2015  Gss Sandspielfläche 

Wasserspielplatz Müntepark Diepholz


Für die städtebauliche Entwicklung des Kernquartiers um den Müntepark hat die Stadt Diepholz in den vergangenen Jahren in erheblichem Umfang Grunderwerb getätigt.
Dadurch soll künftig eine Öffnung des Stadtparks zum Quartier sowie eine verbesserte Zugänglichkeit sichergestellt werden.

Zentraler Bestandteil des Münteparks wird ein Mehrgenerationenplatz mit den Teilbereichen Wasserspielplatz, Niedrigseilgarten, Sandspielbereich und Rodelberg.
Im Sommer 2015 wurde zunächst der Wasserspielplatz fertiggestellt..

Der Wasserspielplatz im Müntepark besteht aus zwei zentralen Elementen:
dem Wasserlauf selbst und den angrenzenden Sandspielflächen. Diese Elemente wurden aus dem bestehenden Rodelberg und der sich daraus ergebenden Topografie in Form einer Linse entwickelt. Ein zusätzlicher Bankplatz am Weg sowie ein integriertes Holzelement bieten Sitzmöglichkeiten für Eltern.

Vom Hügel herab fließt das Wasser in einem abwechslungsreichen, geschwungenen Bett aus unterschiedlich großem Naturpflaster. Integrierte Edelstahlspielgeräte wie Pumpen, Wasserräder und Staustufen bieten eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten.
In den Sandflächen finden sich weitere Spielgeräte, die zum Teil aus dem Bestand übernommen werden konnten.

Sandsteinfelsen, die auf der gesamten Fläche Höhenunterschiede abfangen, sowie
robuste Bepflanzung runden den naturnahen Charakter des Spielplatzes ab.

Im weiteren Bauablauf soll im Bereich zwischen Gehölzbestand und Spielplatz ein Niedrigseilgarten entstehen.

Planung

Gasse I Schumacher I Schramm
Landschaftsarchitekten Partnerschaftsgesellschaft

Bremen | Paderborn


Projektinformationen

Projektzeitraum
2015

Adresse

49356 Diepholz


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen