Labor- und Institutsgebäude der FH-Lausitz in Senftenberg

1234

Rundgang schließen

© 2004  Marion Brod-Kilian Innenhof 

© 2008  Marion Brod-Kilian Entwurfsplan 

© 2008  Marion Brod-Kilian Entwurfsplan 

©  Marion Brod-Kilian Entwurfsplan des nebengeländes im Rahmen eines Wettbewerbs 

Labor- und Institutsgebäude der FH-Lausitz in Senftenberg Innenhof und Eingangsbereich


Konzeption eines nicht betretbaren Innenhofes und des Eingangsbereiches des Institutes für Zellbiologie mit einer langgezogenen Stufenanlage.
Entstanden sind dabei ein großzügiger, zum zentralen Campus hin ausgerichteter Eingangsbereich und ein introvertierter, nutzungsfreier Hof mit Bezug auf die Forschungsschwerpunkte des Instituts.

Elemente:
Zellförmige Steinschüttungen und Pflanzflächen, durchbrochen durch quadratische Pflanzgefäße unterschiedlicher Höhe und Mauersegmente im Innenhof
Auslaufende Stufenanlage mit Sitzblöcken und Pflanzgefäßen im Eingangsbereich

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Marion Brod-Kilian

Sabine Schönefeld

Planung

LA21 Landschaftsarchitektur Dresden
Marion Brod-Kilian und Annett Quaß

Riesaer Straße 7
01129 Dresden


Projektinformationen

Projektzeitraum
2004 - 2006

Größe
800 m²

Bausumme
ca. 250.000

Auftraggeber • Bauherr
Acerplan Planungsgesellschaft mbH
Königsbrücker Str.34
01099 Dresden (direkter AG)

Bundesland Brandenburg
vertreten durch das Liegenschafts- und Bauamt Cottbus

Adresse
Universitätsplatz 1
01968 Senftenberg

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen