Eselmühle

123

Rundgang schließen

©  Jonas Spindler | Büttner & Klaus Landschaftsarchitekten Eselmühle 

©  Jonas Spindler | Büttner & Klaus Landschaftsarchitekten Eselmühle 

©  Jonas Spindler | Büttner & Klaus Landschaftsarchitekten Eselmühle 

Eselmühle


In der Nähe von Neufahrn i.NB wurde die Gemeindeverbindungsstraße zwischen der ST2142 und Winklsaß saniert. Im Rahmen dieser Maßnahme wurde östlich angrenzend ein zusätzlicher Radweg geplant.
Die Straße quert das Tal der Kleinen Laaber, wodurch für den Radweg eine neue Brücke notwendig wurde. Zur Vermeidung von Eingriffen in das Gewässer und einer damit verbundenen Beeinträchtigung potentieller Bachmuschelhabitate wurde die Stützweite breit genug gewählt, dass die Pfeiler außerhalb der Kleinen Laaber angebracht werden konnten.

Das Projekt wurde durch einen Landschaftspflegerischen Begleitplan und eine Umweltbaubegleitung betreut.

Planung

Büttner + Klaus Landschaftsarchitekten

Eschenstraße 9
84184 Untergolding


Projektinformationen

Projektzeitraum
2017 - 2019

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen