Mobilbaumensa für die Schule am Pürschweg in Bremen

1234

Rundgang schließen

© 2020  Stefan Villena-Kirschner Mobilbau Mensa 

© 2020  Stefan Villena-Kirschner Müllhaus (bleibt über den Nutzungszeitraum des Mobilbaus erhalten) 

© 2020  Stefan Villena-Kirschner (Feuerwehr)-Zufahrt, Müllhaus und Mobilbau Mensa 

© 2020  Stefan Villena-Kirschner Geländezufahrt 

Mobilbaumensa für die Schule am Pürschweg in Bremen


Die Grundschule am Pürschweg in Bremen Lüssum-Bockhorn benötigte für den Ganztagsbetrieb ab dem Frühjahr 2020 eine Mensa. Für die Erweiterung der Schule auf Vierzügigkeit waren außerdem zusätzliche Klassenräume erforderlich. Bis zur Umstrukturierung des Bestandsgebäudes sollte kurzfristig eine Mobilbaulösung Abhilfe schaffen. Auf einem nicht mehr genutzten Übungsplatz zur Verkehrserziehung von Kindern auf dem westlichen Schulgrundstück sollte zunächst der Mobilbau mit der Mensa realisiert werden, daneben die Außenanlagen mit einer Aufstellfläche für den später vorgesehenen Klassentrakt sowie eine Feuerwehrzufahrt und Müllhaus. Die Gebäude und die befestigten Flächen waren behutsam und mit minimalem Aufwand in einen gewachsenen Gehölzbestand zu integrieren. Durch die ressourcenschonende Wiederverwendung des 50 Jahre alten Klinkerpflasters konnten Kosten gespart und zugleich eine ästhetisch werthaltige Lösung erzielt werden. Die Mensa wurde im März 2020 bezogen. Bis zur Herstellung der zusätzlichen Klassenräume wird die Aufstellfläche als Stellplatz durch das Lehrerkollegium genutzt.

Planung

V i l l e n a Landschaftsarchitektur + Umweltplanung
Stefan Villena-Kirschner, Dipl.-Ing. (FH) Freier Landschaftsarchitekt bdla

Kastanienallee 24
28717 Bremen

freiraumforum schoelkopf
Dipl.-Ing. (TU) Petra Schoelkopf

Lister Meile 21
30161 Hannover


Projektinformationen

Projektzeitraum
2019 - 2020

Größe
3800 m²

Auftraggeber • Bauherr
Immobilien Bremen AöR

Adresse
Pürschweg 5
28779 Bremen


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen