Institutsgelände PRE-Uni-Park Kaiserslautern

Eingangsbereich Fraunhofer Zentrum © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

1 / 8

Cafeteria Fraunhofer Zentrum © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

2 / 8

Atrium Fraunhofer Zentrum © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

3 / 8

Intensive Dachbegrünung © 2006  L.A.U.B. GmbH

4 / 8

Eingangsbereich DFKI © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

5 / 8

Plaza © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

6 / 8

Fontainenbrunnen Plaza DFKI © 2012 L.A.U.B. GmbH

7 / 8

Institute entlang der Trippstadter Straße © 2012 PRE GmbH

8 / 8

Eingangsbereich Fraunhofer Zentrum © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

Cafeteria Fraunhofer Zentrum © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

Atrium Fraunhofer Zentrum © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

Intensive Dachbegrünung © 2006  L.A.U.B. GmbH

Eingangsbereich DFKI © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

Plaza © 2012 Andreas Kampmann L.A.U.B. GmbH

Fontainenbrunnen Plaza DFKI © 2012 L.A.U.B. GmbH

Institute entlang der Trippstadter Straße © 2012 PRE GmbH

Entlang der Hauptverbindungsachse zwischen der Innenstadt Kaiserslautern und dem Universitätsgelände der TU haben sich im PRE-Uni-Park unterschiedliche Institute angesiedelt, deren Aussenanlagen durch L.A.U.B. GmbH geplant wurden.
Bei den Instituten handelt es sich um die Fraunhofer Institute IESE und ITWM, das Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI), das Institut für Oberflächen- und Schichtanalytik IFOS GmbH sowie das Max-Planck-Institut.

Die „Perlenkette“ dieser Außenanlagen zeigt verschiedenartige Gestaltungsweisen der Übergänge zwischen belebtem Straßenraum, Parkplätzen und ruhigen Aufenthaltszonen sowie den Institutseingängen.
Freiräume wurden funktional geordnet und die Außenanlagenkonzepte in Einklang mit der Architektursprache gestaltet.
Die Neugestaltungen umfassten hochwertige Eingangs- und Platzbereiche, einschließlich vier Atrien, Treppenanlagen, Möblierungen, einen Fontainenbrunnen und Beleuchtungen.
Stellplatzanlagen sowie Regenwasserkanäle und –stauräume wurden neu angelegt.
Die Begrünungsmaßnahmen umfassten Baum-, Strauch- und Staudenpflanzungen, Fassadenbegrünung, intensive und extensive Dachbegrünung sowie Innenraumbegrünung.

mehr lesen +

Planungsbüro

L.A.U.B. GmbH
Kaiserslautern

Projektzeitraum
2003 - 2013

Größe
30.000 m²

Bausumme
2.700.000,00 €

Auftraggeber
Fraunhofer Gesellschaft e.V.
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Institut für Oberflächen- und Schichtanalytik IFOS GmbH
Max-Planck-Gesellschaft e.V.

Adresse
Trippstadter Strasse
67663 Kaiserslautern

Projekt auf Karte anzeigen

Projekttyp
Plätze, Promenaden, Fußgängerzonen
Verkehrsanlagen
Hausgärten
Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen