Straßensanierung Mittenwalde

01 © 2011 k Standke

1 / 5

02 © 2011 Klinner standke

2 / 5

03 © 2011 Klinner standke

3 / 5

04 © 2011 Klinner standke

4 / 5

05 © 2011 Klinner standke

5 / 5

01 © 2011 k Standke

02 © 2011 Klinner standke

03 © 2011 Klinner standke

04 © 2011 Klinner standke

05 © 2011 Klinner standke

Bei der Sanierung der Yorckstraße und der Paul-Gerhardt-Straße im historischen Stadtteil von Mittenwalde wurde der Straßenverlauf optimiert und das Straßengefälle reguliert, um das anfallende Regenwasser oberflächig abzuführen. Ein weiterer Bestandteil der Planung war die Erneuerung der Gehwege und die Herstellung von Stellplätzen. Der historische Brunnen, den man bei den Schachtarbeiten vorgefunden hat, wurde freigelegt und aufgemauert. Eine Schautafel gibt Auskunft über die Geschichte des Brunnens. Bei der Herstellung der befestigten Flächen lag der Schwerpunkt auf der Verwendung von ortstypischen Materialien wie Wildpflaster und Klinker.

mehr lesen +

Planungsbüro

Standke Landschaftsarchitekten Gmbh
Mittenwalde

Projektzeitraum
2003

Bausumme
680.000 EUR

Auftraggeber
Stadt Mittenwalde

Adresse
Paul-Gerhardt- Straße u. Yorckstraße
15749 Mittenwalde
Deutschland

Projekt auf Karte anzeigen

Projekttyp
Plätze, Promenaden, Fußgängerzonen
Verkehrsanlagen
Dorferneuerung und -entwicklung