Freiflächen ehe. Bahnhof / Lagerhaus Ursensollen Sanierung Ursensollen

Vorplatz Lagerhaus © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

1 / 19

Holzrampe am Lagerhaus © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

2 / 19

Lagerhaus mit Holzrampe © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

3 / 19

Sitznische im Halbrund mit Pergola läd zum Verweilen ein © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

4 / 19

historische Bahnsteigkante nach der Baumaßnahme © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

5 / 19

Obstwiese und blühende Stauden führen zum ehemaligen Bahnhofsgelände © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

6 / 19

ehe. Bahnhofsgelände Ursensollen nach der Baumaßnahme © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

7 / 19

Rundbank um Friedenslinde © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

8 / 19

Bahnschotter in Pflanzfläche © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

9 / 19

Polsterthymian © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

10 / 19

Rosen und Lavendel Bauhofumfahrung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

11 / 19

historisches WC-Gebäude mit neuer Bepflanzung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

12 / 19

Kugellauch Bauhofumfahrung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

13 / 19

Kunstwerk Bahnstele an der ehe. Bahnlinie © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

14 / 19

blühender Kugellauch Bauhofumfahrung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

15 / 19

Planung © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

16 / 19

fertiges Pflaster am Ende ehe. Bahnsteig © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

17 / 19

freigelegte historische Bahnsteigkante © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

18 / 19

ehe. Bahnhofsgelände mit Friedenslinde und Thuja © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

19 / 19

Vorplatz Lagerhaus © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Holzrampe am Lagerhaus © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Lagerhaus mit Holzrampe © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Sitznische im Halbrund mit Pergola läd zum Verweilen ein © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

historische Bahnsteigkante nach der Baumaßnahme © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Obstwiese und blühende Stauden führen zum ehemaligen Bahnhofsgelände © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

ehe. Bahnhofsgelände Ursensollen nach der Baumaßnahme © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Rundbank um Friedenslinde © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Bahnschotter in Pflanzfläche © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Polsterthymian © 2016 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Rosen und Lavendel Bauhofumfahrung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

historisches WC-Gebäude mit neuer Bepflanzung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Kugellauch Bauhofumfahrung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Kunstwerk Bahnstele an der ehe. Bahnlinie © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

blühender Kugellauch Bauhofumfahrung © 2015 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Planung © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

fertiges Pflaster am Ende ehe. Bahnsteig © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

freigelegte historische Bahnsteigkante © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

ehe. Bahnhofsgelände mit Friedenslinde und Thuja © 2014 Christopher Trepesch Trepesch Landschaftsarchitektur

Das ehemalige Bahnhofsgelände in Ursensollen wurde saniert. Es ist ein sehr geschichtsträchtiger Ort. Entsprechend behutsam wurde der Bestand erneuert. Die ehemalige Bahnsteigkante ist noch erhalten, ist nun freigelegt und als Abschluss der befestigten Pflasterfläche herangezogen. Neben dem historischen WC-Gebäude (unter Denkmalschutz) wurde ein neuer Verkaufspavillon errichtet. Hier findet jährlich das berühmte Gockerlfest statt, das vom ortsansässigen Schützenverein ausgerichtet wird. Im ehemaligen Bahnhofsgebäude ist die Kolpingfamilie untergebracht, die tolle Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche anbieten.

Zwischen ehe. Bahnhofsgebäude und WC-Gebäude ist ein erhaltenswerter Baumbestand vorhanden: eine sogenannte Friedenslinde, die als Mahnmal an einen traurigen Zwischenfall kurz vor Kriegsende erinnert sowie eine mehrstämmige Thuja, die scheinbar auch schon zum Betrieb des Bahnhofes hier stand. Die säulenartige, toskanisch anmutende Wuchsform wird in der Neubepflanzung aufgegriffen und verdeutlicht den exotischen Charme des ehemaligen Bahnhofs von Abfahrt und Ankunft in alle Herren Länder.

Als weiterer Baustein der Sanierungsmaßnahmen der Gemeinde Ursensollen sind in zwei Bauabschnitten die Außenanlagen in dem Bereich um den ehe. Bahnhof und am Lagerhaus umgestaltet worden.

Der neu gestaltete Bereich ist in Verlängerung des bestehenden Fuß- und Radweges auf der ehemaligen Bahnlinie (Pflasterweg) sowie über neu gebaute Wegen in Richtung Dorfmitte bzw. Schule (Wasser gebundene Wegedecke) an das bestehende Wegenetz angeschlossen. Auf der ehemaligen Bahnlinie (Verbindung zwischen Amberg und Lauterhofen) ist ein Pflasterweg gebaut, der an bestehende Fuß- und Radweg-Verbindungen ins Dorf anbindet. Unter einer neu gepflanzten Obstwiese mit Blumen kann man zurück in den Ortskern schlendern. Hier ist auch eine Kunststehle, die die Geschiche der Bahn an diesem Ort verbildlicht aufgestellt. In Erinnerung an den Bahnbetrieb sind Pflanzflächen und sonstige Belagsnebenflächen mit Basaltschotter belegt.

Der Vorplatz des ehe. Bahnhofes ist mit Betonpflaster, teilweise mit Rasenfuge im Bereich des Parkplatzes, befestigt. Eine Sitznische mit Tisch unter einer bewachsenen Pergola mit Rückwand wertet den Bereich zusätzlich auf und läd insbesondere die Radfahrer zur Rast ein. Es wurde eine direkte Wegeverbindung zwischen ehe. Bahnhof uns Lagerhaus geschaffen. Am Lagerhaus führt eine großzügige Holzrampe barrierefrei ins Atelier des Holzbildhauers. Am Vorplatz des Lagerhauses wurden die alten Obstbäume erhalten, durch Neupflanzungen ergänzt und mit Sitzgelegenheiten ausgestattet.

mehr lesen +

Informationen auf externen Webseiten

Bilder Baustellenablauf auf Büro-Facebook-Seite

Planungsbüro

TREPESCH landschaftsarchitektur
Amberg

t o p o s Becker-Nickels+Steuernagel Architekten GmbH
Frank Becker-Nickels
München

Weitere Planer
Tiefbau (BA I)
Fa. Schäffer Erd- und Pflasterbau, Freudenberg
Siegfried Schäffer
Freudenberg

Tiefbau (BA II)
Fa. Dötterl & Hahn
Anton Dötterl, Christof Hahn
Ursensollen

Garten und Landschaftsbau
Gartengestaltung Schmaußer
Johann Schmaußer
Hohenkemnath (Ursensollen)

Holzbau
Holzbau Kuhn
Christian Kuhn
Ursensollen

Metallbau
Metallbau Öttl
Günter Öttl
Ursensollen

Schreinerarbeiten
Fa. Eichenseer Fiederhof
Klaus Eichenseer
Amberg

Elektrik
Elektrotechnik Hierl
Markus Hierl
Ursensollen

Sonstiges
Bauhof Ursensollen
Alfred Stich
Ursensollen

Bildhauer
Torge Bildhauer
Christa und Karl-Heinz Torge
Schrobenhausen

Putz
Bauunternehmen Sperber
Engelbert Sperber
Ursensollen

Vermessung
Strobl + Raith Ingenieurbüro für Vermessungswesen
Franz Strobl und Hans Raith
Ursensollen

Projektzeitraum
2014 - 2016

Größe
7500 m²

Auftraggeber
Gemeinde Ursensollen
Rathausstraße 1
92289 Ursensollen

Adresse
Am Bahnhof 6
92289 Ursensollen
Deutschland

Projekt auf Karte anzeigen

Projekttyp
Parkanlagen und Grünflächen
Freianlagen für Gewerbe und öffentl. Einrichtungen
Verkehrsanlagen
Tourismusentwicklung und Erholungsplanung