Umweltcampus Birkenfeld Hochschule Trier

Blick auf das Campusgelände © 2014  L.A.U.B.

1 / 6

Stellplätze © 2014  L.A.U.B.

2 / 6

Muldenversickerung © 2014  L.A.U.B.

3 / 6

Veranstaltungsfläche © 2014  L.A.U.B.

4 / 6

Volleyballspielfeld © 2014  L.A.U.B.

5 / 6

Zuwegung © 2014  L.A.U.B.

6 / 6

Blick auf das Campusgelände © 2014  L.A.U.B.

Stellplätze © 2014  L.A.U.B.

Muldenversickerung © 2014  L.A.U.B.

Veranstaltungsfläche © 2014  L.A.U.B.

Volleyballspielfeld © 2014  L.A.U.B.

Zuwegung © 2014  L.A.U.B.

Für das neue Kommunikationszentrum im Umweltcampus Birkenfeld der FH Trier plante L.A.U.B. die Freianlagen.

Die zentrale Plaza mit einem hochwertigen Plattenbelag und großzügigem Treppenaufgang zur Magistrale prägt die Gestaltung und dient als Veranstaltungsfläche. Liegemauern und ein Beachvolleyballplatz laden zu Aufenthalt und Spiel ein. Terrassen am Gebäude ergänzen die Aufenthaltsfunktion. Ein Freibereich ist für die KiTa vorbehalten.
80 Stellplätze und die Hauptzufahrt sind in das stark hängige Gelände eingepasst. Die Entwässerung erfolgt vollständig über Muldensysteme.
Die Begrünung wurde gemäß des Campus-Gedankens mit standortgerechten Gehölzen und großflächeigen Rasenflächen angelegt.

mehr lesen +

Planungsbüro

L.A.U.B. GmbH
Kaiserslautern

Projektzeitraum
2012 - 2014

Auftraggeber
Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung
Niederlassung Idar-Oberstein

Adresse
Campusallee
55768 Hoppstädten-Weiersbach

Projekt auf Karte anzeigen

Projekttyp
Freianlagen für Gewerbe und öffentl. Einrichtungen
Sportanlagen