Umgestaltung des Spielplatzes Letteallee 74a "Der bunte Platz"

Kletterelemente und die Rutsche am bunten Hügel © Carine Kandjee gruppe F

1 / 8

Kletterelemente © Carine Kandjee gruppe F

2 / 8

Die bunten Bänke am Spielplatz der Letteallee © Carine Kandjee gruppe F

3 / 8

Die Diskussionsergebnisse wurden in der weiteren Planung konkretisiert © Andreas [FranzXaver] Süß

4 / 8

Nach der gemeinsamen Auswertung der Pläne wurden von den Schülerinnen und Schülern die Wunschelemente modellhaft entwickelt und in ein bereitgestelltes Geländemodell eingefügt © Andreas [FranzXaver] Süß

5 / 8

Das große Kletternetz und der bunte Kunststoffhügel © Carine Kandjee gruppe F

6 / 8

Die bunte Raupe lädt die Kleinkinder zum Wippen ein © Carine Kandjee gruppe F

7 / 8

Der bunte Kunststoffhügel mit der drei Meter hohe Rutsche ist für die Kinder eine tolle Herausforderung © Carine Kandjee gruppe F

8 / 8

Kletterelemente und die Rutsche am bunten Hügel © Carine Kandjee gruppe F

Kletterelemente © Carine Kandjee gruppe F

Die bunten Bänke am Spielplatz der Letteallee © Carine Kandjee gruppe F

Die Diskussionsergebnisse wurden in der weiteren Planung konkretisiert © Andreas [FranzXaver] Süß

Nach der gemeinsamen Auswertung der Pläne wurden von den Schülerinnen und Schülern die Wunschelemente modellhaft entwickelt und in ein bereitgestelltes Geländemodell eingefügt © Andreas [FranzXaver] Süß

Das große Kletternetz und der bunte Kunststoffhügel © Carine Kandjee gruppe F

Die bunte Raupe lädt die Kleinkinder zum Wippen ein © Carine Kandjee gruppe F

Der bunte Kunststoffhügel mit der drei Meter hohe Rutsche ist für die Kinder eine tolle Herausforderung © Carine Kandjee gruppe F

Im Ergebnis von zwei öffentlichen Vorort- bzw. Werkstattterminen in benachbarten Hort und Familienzentrum ist auf dem 1.700 m² großen Gelände in der Letteallee 74a der „bunte Platz“ - einen attraktiven Spielplatz für Kinder verschiedener Altersgruppen - entstanden. Der bunte Kunststoffhügel, bestückt mit einem großen Kletternetz, einem Trampolin, einer langen Rutsche, einen Stangengleiter und drei Bergsteiger-Seile, ist die zentrale Attraktion und verbindet auf spielerische Weise die zwei unterschiedlichen Höhenniveaus. Während die obere Ebene mit der große Tobe- und Ballspielfläche, dem Drehkarussell und der große Doppelschaukel ausreichend Spielmöglichkeiten für Kinder ab ca. 6 Jahren anbietet, ist der geschützte Bereich auf die untere Ebene vor allem für kleinere Kinder ausgestattet. Neben dem Spielhäuschen mit barrierefreiem Holzpodest, befinden sich im Sandkasten zwei kleine bunte Holzfiguren zum beklettern und wippen. Ein Tipi mit Rutsch- und Klettermöglichkeiten ergänzt das Spielangebot. Einige Baumneupflanzungen sorgen für zusätzlichen schattigen Flächen und, zusammen mit mehrere Sitzgelegenheiten, schaffen einen qualitativen Aufenthaltsort für die begleitenden Eltern und Betreuer/-innen.

mehr lesen +

Planungsbüro

gruppe F
Berlin

Projektzeitraum
2014 - 2015

Größe
1.700 m²

Auftraggeber
Bezirksamt Reinickendorf Berlin, auf Initiative des Quartiersmanagement Letteplatz

Adresse
Letteallee 74a
13409 Berlin
Deutschland

Projekt auf Karte anzeigen