Campuspark | Campusboulevard Hochschulcampus Nord Bielefeld

© 

1 / 4

© 

2 / 4

© 

3 / 4

© 

4 / 4

© 

© 

© 

© 

Die Grünanlagen des Campusparks gliedern sich in intensive Parkflächen und extensive Grünflächen. Während die Extensivflächen im Kern die Ausgleichsflächen bilden, so bietet der intensiv gestaltete Bereich eine hohe Aufenhaltsqualität für die Studierenden. Ein zentraler Boulevard verbindet den Wellensiekplatz mit Fachhochschulplatz. Die Breite des Boulevards variiert zwischen sechs und zwölf Metern. Die Gestaltung spielt so mit der optischen Verkürzung in der perspektivischen Wahrnehmung. Die Verbreiterung in Laufrichtung wirkt der Verkürzung entgegen und lässt den Boulevard optisch gleich breit bleibend erscheinen. In die entgegengesetzte Richtung ist diese optische Verkürzung stark überzeichnet und wirkt verjüngend. Das umgebende Parkgelände ist sanft topografiert und bildet mit Solitärbäumen die Liegewiesen des Campus Bielefeld.

mehr lesen +

Planungsbüro

GTL Michael Triebswetter
Kassel

Projektzeitraum
2012 - 08/2014

Größe
102.000 qm

Bausumme
1.770.000 EUR

Adresse

33602 Bielefeld
Deutschland

Projekt auf Karte anzeigen