Schloss Filseck Außenanlagen

Schloss Filseck Lageplan © 2016 C. Tschepe knoll.neues.gruen

1 / 12

Schloss Filseck Schlossgarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

2 / 12

Schloss Filseck Staudengarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

3 / 12

Schloss Filseck Schlossgarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

4 / 12

Schloss Filseck Staudengarten Sommer © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

5 / 12

Schloss Filseck Klettergarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

6 / 12

Schloss Filseck Staudengarten Herbst © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

7 / 12

Schloss Filseck Staudengarten Winter © 2016 M. Leitz knoll.neues.gruen

8 / 12

Schloss Filseck Klangspiel © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

9 / 12

Vorentwurf Schloss Filseck © 2012 Y. Altangerel knoll.neues.gruen

10 / 12

Skizze Schloss Filseck © 2012 S. Knoll knoll.neues.gruen

11 / 12

Schloss Filseck © 2012 S. Knoll knoll.neues.gruen

12 / 12

Schloss Filseck Lageplan © 2016 C. Tschepe knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Schlossgarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Staudengarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Schlossgarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Staudengarten Sommer © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Klettergarten © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Staudengarten Herbst © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Staudengarten Winter © 2016 M. Leitz knoll.neues.gruen

Schloss Filseck Klangspiel © 2015 M. Leitz knoll.neues.gruen

Vorentwurf Schloss Filseck © 2012 Y. Altangerel knoll.neues.gruen

Skizze Schloss Filseck © 2012 S. Knoll knoll.neues.gruen

Schloss Filseck © 2012 S. Knoll knoll.neues.gruen

Im Auftrag der Stiftung Schloss Filseck der Kreissparkasse Göppingen wurde im Rahmen eines Gesamtkonzeptes eines Landschaftsparks auch die Freianlagen um das Schloss umgestaltet. Die Planung legte Wert auf die Besonderheiten und den Charakter des Schlosses, der erhalten und gestärkt werden sollte.

Die neu geschaffenen sanierten Freianlagen verbinden verschiedene Ansprüche, Nutzflächen und neue Aufenthaltsbereiche in den Schlossanlagen Filseck. Es werden wichtige Sichtbezüge, z.B. in die umliegenden Ortschaften Uhingen und Faurndau geöffnet. Der Münch- und Schlosspark wurde nach dem Vorbild aus dem Jahr 1853 wieder neu hergestellt. Am heutigen Nebeneingang befindet sich der Kastanienhof mit Baumdach, der als Biergarten genutzt wird. Die Obstwiese wurde durch neu gepflanzte Obstbäume ergänzt und wurde so zur Pomologie im Westen von Schloss Filseck. Unmittelbar neben dem Schloss wurden Küchen- und Staudengärten angelegt, in Erinnerung des historischen Küchengartens. Um das restaurierte Pumpenhaus wurde eine Waldterrasse angelegt.

Die Außenanlagen am Schloss Filseck zeigen zum einen in modernen Nutzungs- und Gestaltungsformen die historischen Bezüge der ehemaligen Schlossanlagen auf und sind Ausgangspunkt und Herzstück des sich neu entwickelten Landschaftsparks Filseck.

mehr lesen +

Dokumente zum Download

Broschüre Schloss Filseck

PDF (3.5 MB)

Planungsbüro

knoll.neues.gruen.gmbh-landschaftsarchitekten
Holzgerlingen

BHM Planungsgesellschaft mbH
Prof. Dipl.-Ing. Sigurd Henne
Nürtingen

Projektzeitraum
2011 - 2015

Auftraggeber
Stiftung der Kreissparkasse Göppingen

Adresse
Schloss Filseck
73066 Uhingen

Projekt auf Karte anzeigen

Projekttyp
Parkanlagen und Grünflächen
Gartenschauen
Freianlagen für Gewerbe und öffentl. Einrichtungen
Tourismusentwicklung und Erholungsplanung
Bürgerbeteiligung / Moderation