Katharinenschule Hafencity Ein Schulhof auf dem Dach

Ein Schulhof auf dem Dach © M. Klessmann, hafencitynews | Hunck+Lorenz Freiraumplanung

1 / 13

Sitzkissen, die an Kaffeesäcke erinnern © P. Steiner, Bundesstiftung Baukultur | Hunck+Lorenz Freiraumplanung

2 / 13

Schattige Plätze unter den Sonnensegeln © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

3 / 13

GANZ © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

4 / 13

HOCH © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

5 / 13

OBEN © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

6 / 13

Ganz hoch oben © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

7 / 13

Schnittansicht 5. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

8 / 13

Aufsicht 5. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

9 / 13

Entwurfsplan Freiräume Erdgeschoss und 1. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

10 / 13

Schulhof im Erdgeschoss - Teekisten und Sportfeld © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

11 / 13

Kita-Außenflächen im 1. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

12 / 13

Kita-Außenflächen EG/1. OG © K. Frahm | Hunck+Lorenz Freiraumplanung

13 / 13

Ein Schulhof auf dem Dach © M. Klessmann, hafencitynews | Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Sitzkissen, die an Kaffeesäcke erinnern © P. Steiner, Bundesstiftung Baukultur | Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Schattige Plätze unter den Sonnensegeln © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

GANZ © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

HOCH © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

OBEN © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Ganz hoch oben © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Schnittansicht 5. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Aufsicht 5. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Entwurfsplan Freiräume Erdgeschoss und 1. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Schulhof im Erdgeschoss - Teekisten und Sportfeld © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Kita-Außenflächen im 1. OG © Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Kita-Außenflächen EG/1. OG © K. Frahm | Hunck+Lorenz Freiraumplanung

Mitten in der HafenCity befindet sich die Katharinenschule. Beengte räumliche Verhältnisse und ein innovatives Gebäudekonzept führten zu einem Schulhof auf mehreren Ebenen, mit Schulhofflächen im Erdgeschoss und auf dem Dach (5. OG). Weitere Spielflächen entstanden in der angeschlossenen Kita sowie in den Wohnungsbauflächen im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss.

Als Belag wurde ein fugenloser Fallschutzbelag aus EPDM-Granulat gewählt, ein mit Segeln überspanntes Holzdeck sowie Beton- und Natursteinbeläge wie sie im angrenzenden Quartier verwendet werden. Teekisten im EG und Kaffeesäcke auf dem Dach erinnern als Sitzmöbel an das Hafenmilieu.

mehr lesen +

Planungsbüro

Hunck+Lorenz Freiraumplanung
Hamburg

Weitere Planungsbeteiligte
Spengler Wiescholek Architekten Stadtplaner (Hochbau)

Projektzeitraum
2007 - 2009

Größe
2.600 m²

Bausumme
320.000 €

Auftraggeber
Otto Wulff GmbH | Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Bildung und Sport

Adresse
Am Dalmannkai 18
20457 Hamburg

Projekt auf Karte anzeigen

Preise & Auszeichnungen
Deutscher Städtebaupreis 2010 „Stadt und Wissen" - Sonderpreis Belobigungen

Innovationspreis PPP 2011

Projekttyp
Freianlagen für Gewerbe und öffentl. Einrichtungen
Spielplätze, u.a. an Kitas und Schulen