Spielbudenplatz Hamburg Sankt Pauli

Rundgang schließen

©  Marion Brod-Kilian Spielbudenplatz 

Spielbudenplatz Hamburg Sankt Pauli Internationaler offener Realisierungswettbewerb


Gemeinschaftsbeitrag mit dem Freien Künstler Jozef Legrand.
Grundidee war das Angebot der Inbesitznahme des Platzes durch die Anwohner mit Hilfe einer flexibel nutzbaren Möblierung - einem Riesen-Tisch, einer Fontainenlandschaft, verschiebbaren Bänken - ohne den multifunktionalen Charakter des Platzes und die Nutzbarkeit für Märkte und Großveranstaltungen einzuschränken.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Marion Brod-Kilian

In Zusammenarbeit mit Jozef Legrand (Bildender Künstler, Berlin/Belgien)

Planung

LA21 Landschaftsarchitektur Dresden
Marion Brod-Kilian und Annett Quaß

Riesaer Straße 7
01129 Dresden


Projektinformationen

Projektzeitraum
2004

Adresse

Hamburg

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen