CampusLandschaft

Rundgang schließen

©    

CampusLandschaft Boehringer Ingelheim - Forschungs- und Entwicklungsstandort Biberach


Die Landschaft soll strategisch genutzt werden, um die Mitarbeiter zu motivieren und ihre Fähigkeiten zu fördern. In der CampusLandschaft soll die Kultur des Unternehmens erlebbar werden.
Landschaft wird so ein Faktor von Erfolg.

Kreative, innovative und produktive Leistung wird unterstützt durch:
> Kommunikation einer freundlichen, harmonischen Atmosphäre durch:
gepflegte, vielfältige „Natur“ in verbindenden Grünstrukturen und renaturierter Flussstrecke
> breiten Dialog und spontane Begegnung durch einladende Orte zu Begegnung und Austausch:
Grüne Diagonale, Stadtplatz, Campus-Walks
> Abwechslung im direkten Arbeitsumfeld durch:
Themengärten, die Präferenzen von Persönlichkeitstypen reflektieren

Die Entwicklung der Landschaft als System verbindet
- Organisationsstrukturen im Werk und ihre Mitarbeiter
- Orte im Arbeitsumfeld mit unterschiedlichen Atmosphären
- Beiträge des Unternehmens zu Gesundheit, Klimaschutz, Biodiversität, gutem Gewässerzustand

Zur stimmigen Umsetzung: Festlegung gestalterischer, ökologischer, bautechnischer Standards im Rahmen laufender Beratung

Planung

Sacher, Dr. Dipl.-Ing., Ulrike

Fritz-Claus-Weg 1
67480 Edenkoben

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen