GEMEINSCHAFTS­SCHULE WESSELBUREN

123

Rundgang schließen

©  Bruun & Möllers Gemeinschaftsschule Wesselburen 

©  Bruun & Möllers Gemeinschaftsschule Wesselburen 

©  Bruun & Möllers Gemeinschaftsschule Wesselburen 

GEMEINSCHAFTS­SCHULE WESSELBUREN Symbiose aus Schulhof und Sportplatz


Durch den Um- und Neubau der Gesamtschule Wesselburen entsteht ein großzügiger Außenbereich, der sich in einen Vorplatz, einen Schulhof, einen Schulgarten mit Lehrküche und eine Sportanlage gliedert. Der Vorplatz mit seinem stadtplatz-ähnlichen Charakter bildet dabei den Übergang zwischen starrer Architektur und der landschaftlichen Atmosphäre im internen Schulhofbereich mit Schulgarten. Der Schulhof entzückt durch viele Spiel- und Sportmöglichkeiten, welche nicht nur in der Pause, sondern auch im Sportunterricht durch die Integration der Sportanlage zu allerlei Bewegungsspielen im Freien einlädt.

 


Planungsbeteiligte Partner • Bauausführende Firmen

Hochbau
petersen pörksen partner architekten + stadtplaner, Hamburg

Planung

Bruun & Möllers Landschaften
Bertel Bruun & Moritz Möllers

Ernst-Merck-Straße 12-14
20099 Hamburg


Projektinformationen

Projektzeitraum
2018

Größe
17.000 m²

Auftraggeber • Bauherr
Schulverband Wesselburen

Adresse

Wesselburen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen