Stadtpark Hungerberg

123456

Rundgang schließen

© 2006   | Büro STP Übersichtsplan 

© 2006   | Büro STP Eingangsbereich Süd mit Geröllkeilen 

© 2006   | Büro STP Eingang West mit Hinkelsteinen 

© 2006   | Büro STP Gestaltung Umfeld Geologisches Fenster 

© 2006   | Büro STP Naturspielplatz 

© 2006   | Büro STP Arena mit Sonnenuhr 

Stadtpark Hungerberg Umgestaltung eines ehemaligen Steinbruchs zu einem Naherholungsraum


Mit der Umgestaltung des ehemaligen Steinbruchs ‘Hungerberg’ in einen Stadtpark entsteht ein naturnaher Erholungsraum für die Anwohner der Stadt Ludwigsburg. Er ist ein wichtiger Baustein im Grünzug Neckar.

Der Entwurf greift die Eigenart und Topographie des alten Geländes auf und setzt diese in Szene. Das Zentrum bildet die ‘Arena’ mit einer Sonnenuhr aus großen Steinmonolithen und den dahinter liegenden terrassierten Hängen. Durch die Erhaltung von geologischen Fenstern, Feuchtbiotopen und Sukzessionsflächen wird ein wertvoller Beitrag zur Ökologie in der Stadt geleistet.
Auf dem oberen Plateau lädt eine Bolzwiese und der naturnahe Spielplatz Kinder zum kreativen Werken und Experimentieren ein.

  

Zugänglichkeit, Öffnungszeiten & Informationen zur Anfahrt

Freier Zugang

Planung

Prof. Schmid I Treiber I Partner
Thomas Treiber - Alexander Buchmüller - Christof Helbig

Heidenheimerstraße 8
71229 Leonberg


Projektinformationen

Projektzeitraum
2005 - 2006

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Ludwigsburg

Adresse
Marbacher Straße
71602 Ludwigsburg


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen