Alter Markt in Herford

Blickrichtung Westen © Hans-Christoph Brinkschmidt

1 / 5

Blick auf Glashaus © Hans-Christoph Brinkschmidt

2 / 5

Platz mit Glashaus © Hans-Christoph Brinkschmidt

3 / 5

Alter Markt bei Dämmerung © Hans-Christoph Brinkschmidt

4 / 5

Impressionen © Hans-Christoph Brinkschmidt

5 / 5

Blickrichtung Westen © Hans-Christoph Brinkschmidt

Blick auf Glashaus © Hans-Christoph Brinkschmidt

Platz mit Glashaus © Hans-Christoph Brinkschmidt

Alter Markt bei Dämmerung © Hans-Christoph Brinkschmidt

Impressionen © Hans-Christoph Brinkschmidt

Mit der Errichtung des „Glashauses” hat unser Büro Herfords größten innerstädtischen Platz neu gestaltet. Wir haben die ursprüngliche Absenkung des „Alter Markt“ aufgehoben, um eine barrierefreie Querung in alle Richtungen zu ermöglichen. Um die Bedeutung des Platzes zu betonen, haben wir die Betonsteinpflaster durch hochwertigen Naturstein ersetzt. Der Platz bietet nun großzügige Flächen für Außengastronomie und Veranstaltungen. Trotzdem werden die Anforderungen des ÖPNV nicht beeinträchtigt, welcher den Platz als zentrale Umsteigestation nutzt.

mehr lesen +

Planungsbüro

Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten GmbH
Herford

Größe
4000 m²

Auftraggeber
Stadt Herford

Adresse

Herford
Deutschland

Projekt auf Karte anzeigen